×

Kolditz jetzt der Solo-Linksaußen

Springe. Er spielte eine starke Vorbereitung, saß im ersten Drittel der Drittliga-Saison viel auf der Bank – jetzt ist Maximilian Kolditz wieder gesetzt bei den Handballfreunden Springe. Weil sich Fabian Hinz für ein halbes Jahr nach Neuseeland verabschiedet hat, ist er derzeit der einzige Linksaußen im Springer Team. Trotzdem ist sein Einsatz am heutigen Sonnabend (18 Uhr) gegen die Bundesliga-Reserve der Füchse Berlin ungewiss.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt