×
Zugang mittlerweile feste Größe beim FCS

Klippstein hat den Spitzenplatz noch nicht abgehakt

Fußball (jab). Dennis Klippstein gehört zu denen im Kader von Bezirksligist FC Springe, die die weiteste Anfahrt zum Training haben. 16 Kilometer sind es von Mehle bis zur Harmsmühlenstraße. Gerade beim aktuellen Wetter kein Spaß. „Aber es macht Spaß, alle sind gut drauf, wir sind 16 Leute beim Training – da lohnt sich auch die Anfahrt“, sagt der 24-Jährige, der vor der Saison vom TSV Deinsen kam.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt