weather-image

Kleiner Sieger, große Decke

SPRINGE. Die Verantwortlichen des RFV Springe hatten als Ehrenpreis für den Sieger des Mini-Stilspringwettbewerbs beim Winterturnier schon extra eine Decke für ein Pony besorgt. „An eine Decke für ein Mini-Pony hatten wir nicht gedacht“, sagte Sportwartin Constanze Sachse schmunzelnd.

Luisa Marie Wolf von den Nienstedter Reitern, hier auf Carlos, ist drei Mal platziert. Fotos: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite

Der Kleinste war aber der Größte beim Mini-Wettbewerb: Lion Hanschkatz vom RFV Gronau sicherte sich auf Greenhofs Muskat mit Wertnote 7,6 klar den Sieg – und sein Welsh-Mountain-Pony verschwand danach fast in der gewonnen Decke.

Die Gastgeber warteten mit einer Menge Platzierungen auf – aber nur einem Sieg: Luca-Marie Dziubek gewann auf Imala überlegen die erste Abteilung des A*-Springens. Janine Pries vom RFV , die beim Dressurturnier eine Woche zuvor auf Violet abgeräumt hatte, wurde hier auf Stakotti Fünfte. Gleich drei Platzierungen – in beiden A**- sowie dem L-Springe heimste Jasmin Buro auf Chorusline für die Gastgeber ein.

Erfolgreich war auch Luisa Marie Wolf von den Nienstedter Reitern. Auf ihrem Pony Triumph gewann sie die zweite Abteilung des A**-Springens, auf ihrem Großpferd Carlos war sie im L-Springen sowie im L-Zeitspringen platziert. Weitere Sieger aus dem NDZ-Verbreitungsgebiet waren Luisa Heuer vom RV Völksen auf Emmy go lightly in der zweiten Abteilung des L-Springens sowie Mattes Helmke vom RFS Tidow in Boitzum auf Coleman im A*-Stilspringen mit Stechen. Die schwerste Prüfung des Wochenendes, das M-Springen zum Abschluss, gewann Vivien Schuldt vom RV Neuhaus-Oste auf Bob. Luisa Heuer und Luisa Marie Wolf waren hier ebenfalls am Start, hatten mit den Platzierungen aber nichts zu tun.

Kleiner Mann und kleines Pony ganz groß: Lion Hanschkatz vom RFV Gronau gewinnt den Mini-Stilspringwettbewerb.


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt