×
HF-Manager Dennis Melching schließt nach Entlassung des Spielmachers eine Neuverpflichtung aus

Kein Ersatz für Charalampos Mallios geplant

Handball (jab). Jannis Fauteck war in der vergangenen Drittliga-Saison der überragende Mann bei den HF Springe. In der Bundesliga bei der TSV Burgdorf kommt er in diesem Jahr allerdings kaum zum Einsatz. Jetzt haben die HF Fautecks Nachfolger Charalampos Mallios entlassen (NDZ berichtete) – wer nun allerdings auf eine Rückkehr Fautecks spekuliert, liegt daneben, sagt Dennis Melching: „Es wäre schön, wenn er zurückkäme“, so der HF-Manager, „aber an ihn kommen wir, glaube ich, nicht ran.“

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt