weather-image
Vier Platzverweise beim 3:2-Sieg der Bisons / Alferde nach 0:4 jetzt Schlusslicht der 3. Kreisklasse

Kartenfestival beim Derby in Mittelrode

Fußball (ndz). Fünf Tore, vier Platzverweise – das Derby der 4. Kreisklasse zwischen Mittelrode und dem SC Bison hatte es in sich. Eine Klasse höher ist der SC Alferde am Tabellenende angekommen.

Concordia Alvesrode mit Kapitän Oliver Unger teilte sich mit Hemmingen II die Punkte. Foto: nie


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt