weather-image
20°

Karsten Lüdtke will endlich zum Frisör

Nettelrede (nie). Der TSV Nettelrede wartet in der Kreisliga Hameln-Pyrmont nach vier Spieltagen in diesem Jahr weiter auf einen Sieg. Drei Niederlagen und ein mageres Pünktchen gegen Schlusslicht Preußen Hameln II ist die magere Bilanz des neuen Trainers Karsten Lüdtke.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt