weather-image
22°

Kapitän Tschöpe verlässt den VfB Eimbeckhausen am Saisonende

EIMBECKHAUSEN. Der Kapitän geht von Bord. Alexander Tschöpe verlässt den Fußball-Kreisligisten VfB Eimbeckhausen am Saisonende und wechselt zum SC Bison Calenberg in die 2. Kreisklasse Hannover-Land. „Die Bisons haben eine Idee, ein Ziel. Da habe ich Bock drauf“, sagt Tschöpe.

Alexander Tschöpe (l.) wechselt von Eimbeckhausen zum SC Bison. Foto: Niedergesäß
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt