×
Bezirksliga: Springe liegt bei Union Stadthagen schnell mit 0:2 hinten, gewinnt aber noch mit 4:2

Kalte Dusche schockt den FCS nur kurz

Fußball (jab). Ist der Knoten geplatzt? Bezirksligist FC Springe gewann sein Nachholspiel bei Union Stadthagen gestern Abend mit 4:2 (0:2) und hat damit erstmals in dieser Saison zwei Siege in Folge gefeiert. In der Tabelle verbesserte sich die Mannschaft um Kapitän Julian Dettmer damit vom 14. auf den 9. Platz. Die Gastgeber verpassten dagegen den Sprung an die Spitze.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt