×
VfB Eimbeckhausen und TSV Nettelrede starten 2013/2014 als Spielgemeinschaft

„Jugend eine Perspektive vor Ort geben“

Eimbeckhausen/Nettelrede. Rückgänge bei den Mitgliederzahlen der aktiven Fußballer und damit einhergehende Rückgänge bei den gemeldeten Mannschaften neben den Problemen der späteren Integration der in den Herrenbereich überwechselnden Jugendlichen in entsprechende Teams im Herrenbereich – die Sorgen und Probleme im Fußball-Amateurbereich auf der unteren Ebene werden von Jahr zu Jahr größer. Davon können auch der VfB Eimbeckhausen und TSV Nettelrede ein Lied singen und haben die logische Konsequenz daraus gezogen: Mit Beginn des Spieljahrs 2013/2014 bilden beide Vereine auf dem Herrensektor eine Spiel-Gemeinschaft (SG).

Autor:

Dieter Gömann
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt