weather-image

Jessica Kußler muss in Völksens Zweite

Nettelrede (ndz). Cenap Korkmaz greift bei Damen-Landesligist SC Völksen durch. So wird Jessica Kußler wegen mangelnder Trainingsbeteiligung vorerst an die Zweite abgegeben, die in der Kreisliga spielt. Die Tür zur Ersten sei aber nicht zu, sagt Korkmaz: „Sie muss sich wieder heranarbeiten.“ Den ersten Schritt hat sie mit einer engagierten Leistung beim 3:2-Sieg im Testspiel der SCV-Reserve beim TSV Nettelrede II gemacht. Dabei erzielte sie das 1:0. Isabell Jansen traf zum 2:0. Isabell Wente glich jeweils für die Nettelrederinnen aus, die mit einem Eigentor kurz vor Schluss selbst für den Völksener Sieg sorgten.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt