×

Janine Pries vom RFV Springe gewinnt Championat in Schillerslage

SPRINGE. Janine Pries vom Reit- und Fahrverein Springe hat auf ihrer Stute Violet ein Dressur-Championat in Schillerslage gewonnen. Seitdem die 23-Jährige regelmäßig bei Carolin Miserre trainiert, zeigt die Leistungskurve steil nach oben. „Im Moment läuft es wirklich gut“, sagte Pries.

lkbm-headshot-NDZ--Dennis-_27-(2)

Autor

Dennis Scharf Redakteur zur Autorenseite
Anzeige

Die 23-Jährige gewann die L*-Dressur mit einer Wertnote von 8,2 vor Lisa Leonie Plaß (7,5) und Peggy Marotta (7,4/beide RV Schillerslage). In der M*-Dressurprüfung landeten mit Carina Leinemann (699,5) und Nadine Aschenbrenner (692) nur zwei Reiterinnen des Gastgebers vor Pries (688), die sich damit den Gesamtsieg des Championats der Leistungsklasse 3 und 4 sicherte. Bis zur Siegerehrung vergingen bei der Großveranstaltung allerdings noch fünf Stunden. Erst kürzlich hatte die Springerin in Hohenhameln in der M*- und M**-Dressur triumphiert und bei der Regionsmeisterschaft an ihrer ersten S-Dressur teilgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt