weather-image
19°
Ein Leben für den Rennsport: Stephanie Rank, Reitlehrerin in Eldagsen, ist erfolgreiche Galoppsportlerin

„Ich wollte schon immer Jockey werden“

Reiten. Für ein Model wäre sie eindeutig nicht groß genug, aber für einen Jockey hat Stephanie Rank Traummaße: 1,63 Meter klein, 52 Kilogramm leicht – „davon träumt mancher Profi“, sagt die 33-Jährige. Sie muss es wissen. Jahrelang war sie selbst als Berufsreiterin auf den Rennbahnen in Deutschland unterwegs. Nach einigen Jahren Pause tritt sie heute wieder mit einer Amateur-Lizenz an. Im Hauptberuf ist Rank Reitlehrerin beim RV Eldagsen.

270_008_4877659_spo_reiten_1.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt