Alvesrode macht mit Kantersieg den Aufstieg perfekt

Hüpede-Oerie freut sich auf Derbys gegen Adensen

Tischtennis (ri). Es ist geschafft. Mit einem Sieg in Bothfeld sicherte sich die SpVg Hüpede-Oerie den Titel in der Bezirksoberliga und schlägt in der kommenden Saison gegen Adensen-Hallerburg auf, das mit einem Zittersieg gegen Hagenburg den Klassenerhalt in der Landesliga schaffte. Alvesrode sicherte sich den Staffelsieg in der 2. Bezirksklasse 12.

Künftig mit Alvesrode in der 1. Bezirksklasse: Andreas Wanza.


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt