weather-image
10°

HSG-Frauen verlieren den Anschluss

SPRINGE. Dass es schwierig werden würde gegen den TuS Vinnhorst, hatten die Regionsoberliga-Handballerinnen der HSG Deister Süntel vorher gewusst. Schließlich hatte der TuS bislang nur beim Spitzenreiter Nienburg II verloren.

Linksaußen Miriam Stein überzeugte auf der vorgezogenen Position in der Abwehr. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt