weather-image

HSG jetzt punktgleich mit Spitzenreiter Badenstedt II

SPRINGE. Die Regionsoberliga-Handballer der HSG Deister Süntel sind mit Spitzenreiter TV Badenstedt gleichgezogen. Die Badenstedter verloren am Sonnabend das erste Spitzenspiel der Staffel gegen Exten-Rinteln mit 33:37 – das zweite gewannen die Springer am Sonntag mit 23:22 (11:7) beim VfL Stadthagen.

Milian Temps, hier in einem früheren Spiel, erzielt den Siegtreffer für die HSG. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt