×

HSG gegen Hamelns Zweite

SPRINGE/BAD MÜNDER. In der neuen Landesliga-Saison treffen die Männer von Aufsteiger HSG Deister Süntel auch auf die Zweitvertretung des VfL Hameln: Das hat die neue Staffeleinteilung ergeben.

Die Hamelner waren in der vergangenen Saison dank der Corona-Regelung dem drohenden Abstieg entgangenen und treten jetzt mit der HSG in der Staffel „Mitte“ an (vergangene Saison: Staffel Hannover). Ebenfalls dabei in der Elfer-Staffel: Mitaufsteiger HSG Exten-Rinteln, TSV Anderten III und Tus Altwarmbüchen, der Hannoversche SC, TuS Vinnhorst II, HSG Herrenhausen/Stöcken, MTV Großheidorn II, HSG Schaumburg-Nord II und HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt