weather-image
19°

HSG Deister Süntel: Kapitän Tegtmeyer vor Comeback

SPRINGE. Mit dem ersten Auswärtssieg in Hainholz am vorigen Wochenende haben die Handballer der HSG Deister Süntel wieder die obere Tabellenhälfte der Regionsoberliga erreicht. Mit einem weiteren Sieg im vorletzten Heimspiel des Jahres am Sonnabend (18 Uhr) gegen den TSV Neustadt wollen sie sich dort festsetzen.

Kapitän Christoph Tegtmeyer trainiert wieder mit der Mannschaft. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt