weather-image
25°

HSG Deister Süntel feiert zweithöchsten Saisonerfolg

SPRINGE. In blendender Verfassung haben sich die Herren der HSG Deister Süntel im Heimspiel gegen die TSG Emmerthal II präsentiert und den dritten Tabellenplatz in der Regionsoberliga gefestigt.

Gewohnt präzise im Abschluss: Routinier Pawel Pietak (am Ball) erzielt sechs Treffer beim Kantersieg in eigener Halle. Auch die Anspiele an den Kreis finden in Christoph Tegtmeyer (links) einen treffsicheren Abnehmer. Foto: niedergesäss

Autor:

Dennis Scharf


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt