weather-image
17°
Turnier des Reit- und Fahrvereins Springe beschert großartigen Sport

Hohe Kunst der Dressur

Das große Sportevent des RFV Springe, das fünftägige Sommerturnier, hat am Wochenende mit dem Dressurturnier seinen Anfang genommen. Über 650 mal haben die Reiter und Amazonen im Dressurviereck auf dem Dressurplatz und in der Halle ihre Pferde gesattelt. Carolin Miserre wurde Zweite in der A**-Dressur.

270_0900_4415_spo_Miserre.jpg

Autor:

VON DIETER GÖMANN


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt