weather-image

Hinrunde ohne Milan Djuric

Handball (jab). Regionalligist HF Springe muss in der Hinrunde der kommenden Saison auf Rückraumspieler Milan Djuric verzichten. Der 26-jährige Lehramtsstudent geht für ein Semester nach Australien. Das dürfte bedeuten, dass Sven Lakenmacher, der als Spieler eigentlich kürzer treten und sich ganz auf seine Traineraufgaben konzentrieren will, auch weiterhin die Schuhe schnürt. Eine Alternative ist allerdings in Aussicht: Die HF stehen kurz vor der Verpflichtung von Jannis Fauteck. Der 21-Jährige gehört zum Kader der TSV Burgdorf, ist beim Bundesligisten allerdings nur Reservist.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt