weather-image
24°
Mit Sieg heute gegen Hänigsen wäre der Aufstieg geschafft

HF-Reserve hat es in der Hand

Handball (jab). Friesen Hänigsen sei Dank: Im Nachholspiel während der Osterpause schlugen die Friesen den Tabellenzweiten der Regionsoberliga, TuS Vinnhorst, und servierten damit den HF Springe II die Chance auf dem Silbertablett, mit einem Heimsieg am heutigen Sonnabend, 20 Uhr, den Aufstieg in die Landesliga perfekt zu machen. Gegner der HF-Reserve: Hänigsen. Grund genug für die Springer, gewarnt zu sein.

Im vergangenen Jahr feierte Marcel Ketelhake (r.) noch mit der e

„Hänigsen spielt extremen Tempohandball und packt in der Abwehr extrem hart zu“, sagt HF-Coach Martin Goede. Dessen Mannschaft wäre bei einem Sieg heute Abend von Verfolger Badenstedt nicht mehr einzuholen. Aus der Chance, vor eigenem Publikum den Aufstieg zu schaffen, ziehen die Springer ihre „urgewaltige Motivation, die uns zu einer solchen Leistung befähigt, dass wir nicht das dritte Heimspiel in Folge verlieren“, sagt Goede.

Gegen Vinnhorst und den HSC hatte die HF-Reserve zuletzt daheim gepatzt und so noch einmal für Spannung im Titelkampf gesorgt. Im letzten Spiel vor der vierwöchigen Pause bekamen die Springer aber wieder die Kurve und landeten einen Kantersieg in Empelde. Auf eine ähnlich starke Leistung hofft Goede auch gegen Hänigsen.

Der Coach hat für die kommende Saison fest zugesagt, auch der Kader „bleibt weitestgehend zusammen“, sagt Goede. Die A-Jugendlichen Lukas Michalsky, Florian Kahl und Jonas Borgmann sollen mit einem Zweitspielrecht ausgestattet werden, um in der Zweiten in den Herrenbereich hereinzuschnuppern, „wir suchen aber noch nach weiteren Verstärkungen“, so Goede.



Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt