weather-image

HF wollen ersten Auswärtssieg

Springe. Jetzt geht es um die „Big Points“ in der 2. Liga für die Handballfreunde Springe. Am heutigen Sonnabend (19 Uhr) tritt der Aufsteiger beim SV Henstedt-Ulzburg an, der wie Springe  auf einem Abstiegsplatz steht.

270_008_7840037_spo_Schuettemeyer_1_.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt