weather-image

HF vergeben zu viele Chancen

Springe (jab). Nach zuvor fünf Siegen in Folge mussten die Frauen der HF Springe in der Regionalliga wieder mal eine Niederlage kassiert: 13:20 (7:8) bei Germania List II. Bitter: Im Keller punkteten Langenhagen und Wennigsen, der Vorsprung auf die Abstiegsplätze ist damit wieder auf drei Zähler geschrumpft.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt