weather-image
Handballfreunde vor großer Herausforderung in der 1. Hauptpokalrunde gegen den Zweitligisten

HF Springe vor Highlight gegen GWD Minden

Handball. Morgen Abend stehen die Handballfreunde Springe vor dem ersten großen Höhepunkt in der Handballsaison 2010/2011. Dann erwartet der ambitionierte Drittligist um 19 Uhr in der Sporthalle an der Harmsmühlenstraße den Zweitligisten GWD Minden zum Aufeinandertreffen in der 1. Hauptrunde des DHB-Pokals.

Der Däne Rene Bach Madsen spielte bei GWD Minden in der vergange

Autor:

Dieter Gömann


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt