×
SG Flensburg-Handewitt II erweist sich als unbequemer Gegner / Springer Team siegt mit 26:22

HF Springe kämpfen das Juniorenteam nieder

Handball. Es wurde das erwartet schwere Spiel, das die Handballfreunde Springe mit dem Juniorteam der SG Flensburg-Handewitt II zum Rückrundenstart in der 3. Liga zusammenführte. Nach spannenden 60 Minuten behauptete sich das Team um Spielertrainer Sven Lakenmacher aufgrund einer kämpferischen Leistung in der zweiten Halbzeit mit einem 26:22- (11:11)-Heimsieg.

Autor:

Dieter Gömann
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt