×
Martin Goede peilt mit seinem Team das obere Mittelfeld der Landesliga an / Saisonstart auswärts

HF Springe II: Ein Aufsteiger mit Ambitionen

Handball (jab). Aufsteiger sind in der Regel bescheiden, geben zumeist den Klassenerhalt als Saisonziel aus. „Ganz so konservativ sehe ich es nicht“, sagt Martin Goede, Trainer von Landesliga-Aufsteiger HF Springe II, der am morgigen Sonntag (17 Uhr) bei Eintracht Bad Salzdetfurth in die Saison startet. Die Springer sind selbstbewusst genug, um mit ihrer erfahrenen Truppe, die in der vergangenen Saison überlegen Regionsoberliga-Meister wurde, einen Platz im oberen Mittelfeld anzupeilen. „Aber auf gar keinen Fall nehmen wir das Wort Aufstieg in den Mund“, sagt Goede.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt