weather-image
17°
Zweitliga-Schlusslicht zeigt bei Niederlage gegen Saarlouis im zweiten Durchgang kaum noch Gegenwehr

HF Springe am Tiefpunkt

So wird das nichts mit dem Klassenerhalt. Dass Zweitliga-Schlusslicht Handballfreunde Springe sein letztes Heimspiel des Jahres gegen die HG Saarlouis mit 25:32 (15:14) verlor, war schlimm genug. Schlimmer noch war die Art und Weise, wie die Gastgeber sich gegen den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf ihrem Schicksal ergaben.

270_008_7808628_spo_laki2.jpg
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt