×
Berenbostel mit breiter Brust nach Springe

HF II wollen die TK-Serie beenden

Handball (jab). Dritter gegen Achter – von der Papierform her sind die HF Springe II am heutigen Sonnabend (17.30 Uhr) klarer Favorit im Regionsoberliga-Heimspiel gegen den TK Berenbostel. Die Gäste kommen aber mit breiter Brust, denn nach schwachem Saisonstart mit nur einem Punkt aus fünf Spielen haben sie die letzten drei Partien gewonnen.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt