weather-image
25°

Herren 50 des TV Springe sind Landesliga-Vizemeister

SPRINGE/BAD MÜNDER. Die Herren 50 des Tennisvereins Springe haben die Landesliga-Saison als Vize-Meister hinter dem DTV Hannover beendet, der bereits vor dem letzten Spieltag als Meister feststand. Die Springer gewannen zum Abschluss das Verfolgerduell gegen den bis dahin zweitplatzierten TSC Göttingen mit 4:2.

Springes Herren 50 mit Dirk Schwesig sind Landesliga-Vizemeister. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt