weather-image
14°

„Hemmingen muss sich nach uns richten“

Eldagsen. Drei Heimspiele in Folge stehen für Fußball-Bezirksligist FC Eldagsen auf dem Spielplan, „in denen wollen wir uns ein Polster holen, damit wir beruhigt Weihnachten feiern können“, sagt Trainer Milan Rukavina, der sich mit seiner Elf in der Spitzengruppe festsetzen will. Nächster Gast im Heinrich-Mund-Stadion ist morgen (14 Uhr) der SC Hemmingen-Westerfeld.

270_008_6733805_spo_Engelhardt_www.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt