×
Aufsteiger FC Bennigsen leistet in Hüpede erheblichen Widerstand / Nettelreder Damen scheitern

Heißer Kampf bis Mitternacht

Bennigsen/Bad Münder. Viel mehr Spannung geht nicht. Knapp vier Stunden droschen sich die beiden Tischtennis-Bezirksoberligisten SpVgg Hüpede-Oerie und FC Bennigsen die kleinen Zelluloidbälle um die Ohren – am Ende gewannen die Hausherren denkbar knapp mit 9:7. Die Bennigser waren aufgrund des Fehlens von Gernot Gardinowski nur krasser Außenseiter.

Autor:

Klaus Ritterbusch


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt