weather-image
30°
Mannschaftssieg beim 30. Pokalturnier des TSV Nettelrede / 22 Teilnehmerinnen kämpfen fünf Stunden

Heidi Kisser und Julia Drömer sind Spitze

Tischtennis (gö). Schülerinnen, Mädchen und Frauen dominieren seit eh und je den Tischtennissport im TSV Nettelrede. Sie sind zugleich auf dem Sektor des Wettkampfsports das Aushängeschild im sogenannten Altkreis Springe, denn mit sechs gemeldeten Mannschaften im Spieljahr 2009/2010 Spitze.

Das sind die drei erfolgreichen Teams, die beim 30. Mannschafts-


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt