weather-image
23°
Eintracht Nienstedt hat den Klassenerhalt in der Leistungsklasse noch nicht abgeschrieben

Hauke: „Wir werden Bad Münder schlagen“

Fußball (nie). Am Ostersonnabend um 16 Uhr finden die nächsten Nachholspiele in der Leistungsklasse Hameln-Pyrmont statt. Schlusslicht Eintracht Nienstedt will dabei im Heimspiel gegen die TuSpo Revanche für das 0:1 vier Wochen zuvor in Bad Münder und endlich die dringend nötige Aufholjagd starten.

270_008_4509841_spo_hauke2.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt