×

Hannoveraner Jugend setzt sich durch

Faustball (jab). Tim Krause (Foto) hat mit dem TK Hannover II nach fünf klaren Siegen das 31. Turnier des TSV Hachmühlen gewonnen. Er war der einzige männliche Spieler in seiner Mannschaft – so wie Thies Filler beim TK I, der ohne Sieg Sechster wurde. Die Hannoveraner stellten die mit Abstand jüngsten Teams bei dem Turnier. In der offenen Gruppe wurde die TuSpo Bad Münder (8:2 Punkte) hinter TK II Zweiter. Hachmühlen I (6:4), MTV Holzminden (4:6), TSV Gerzen (2:8) und TK Hannover I (0:10) folgten auf den Plätzen. Bei den Männern über 50 siegte der TC Hameln (6:0) vor dem MTV Bad Pyrmont, Hachmühlen und Bad Münder (je 2:4).

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt