weather-image
16°

Gut, dass es die Halbzeitpause gibt

SPRINGE. Ein klarer Heimsieg war der 35:30-Erfolg der Regionsoberliga-Handballer der HSG Deister Süntel gegen die HSG Badenstedt nur auf dem Papier. Denn zur Pause hatten die Springer noch mit 14:18 hinten gelegen. Und bis zur 54. Minute stand die Partie noch Spitz auf Knopf.

Erleichterung nach dem Heimsieg: Pascal Stuckmann (v. l.), Jan Linke, Nils Ertel und Pawel Pietak bedanken sich beim Publikum. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt