weather-image
23°

Gottschalk will keine Ausreden mehr hören

Fußball (bef). Das hatte sich Trainer Thorsten Gottschalk anders vorgestellt. Sein TSV Gestorf verlor gestern beim SV Velber mit 0:4 (0:1) und schliddert immer weiter der Abstiegszone entgegen. Das Heimspiel am Sonnabend gegen Rethen fiel aus.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt