weather-image
16°

Goede erst lustlos, dann der Matchwinner

Springe. Der FC Springe schöpft neue Hoffnung im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga. Mit dem hoch verdienten 3:0 (0:0)-Heimsieg gegen den SC Hemmingen-Westerfeld – dem ersten Erfolg in der Rückrunde – zogen die Springer nach Punkten mit den Gästen gleich, die nun den Relegationsplatz belegen. Steve Goede wurde dabei zum entscheidenden Spieler im Springer Team.

270_008_7054190_spo_kara_goede.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt