×

Goede blüht nach dem Wechsel auf

Springe/Bad Münder. Lange Jahre war Michael Wehmann einer der Torjäger vom Dienst im Altkreis Springe. In dieser Saison hat der 40-Jährige tatsächlich ernst gemacht und im Angriff der SG Eimbeckhausen/ Nettelrede Platz für Jüngere gemacht – es hat der SGE nicht geschadet. Denn was sich schon in der Rückserie der vorigen Saison andeutete, setzt sich in dieser Serie fort: Dominik Trotz wird immer mehr zum Knipser – schon 13-Mal traf der Mittelfeldspieler in dieser Saison, nur die Lauensteiner Niklas Kähler (16) und Linus Zorn (15) trafen häufiger. Und: Mit Neuzugang Cesar Parashiv haben die Eimbeckhäuser einen zweiten treffsicheren Stürmer, der ebenfalls schon elfmal traf.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt