weather-image
Coach des FC Springe will wieder die Leidenschaft aus der Hinrunde sehen / Vier A-Junioren rücken auf

Genschick: „Mit halber Kraft gewinnt man nicht“

Fußball (jab). Bezirksligist FC Springe hat mit dem 1:2 beim abstiegsbedrohten SV Sachsenhagen einen Fehlstart aus der Rückrunde hingelegt. Dank des 1:1 von Halvestorf gegen Bad Pyrmont sind die Springer zwar noch Zweiter, der Zug nach ganz oben dürfte aber endgültig abgefahren sein. FCS-Trainer Franz Genschick über das Spiel in Sachsenhagen und die Planungen für die kommende Saison.

Franz Genschick.


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt