weather-image
27°

Fußball-Kreispokal: Karten werden neu gemischt

Für die letzten beiden münderschen Vertreter geht es Donnerstagabend im Fußball-Kreispokal um den Einzug ins Halbfinale. Eimbeckhausen hat um 19 Uhr Heimrecht gegen den Ligakonkurrenten Hemeringen, Nettelrede empfängt eine halbe Stunde später Kreisligist Wallensen.

Die Eimbeckhäuser um Anes Hot (r.) treffen zum dritten Mal in dieser Saison auf Hemeringen – gelingt der erste Sieg? Foto: Kruse

Autor

Thomas Niedergesäß Reporter


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt