×
Eldagsens Florian Siuts ist nach fast einem halben Jahr Pause zurück – und überzeugt als Manndecker

„Froh über jede Minute, die ich spielen darf“

Fußball (jab). An Abwehrspielern hat Bezirksligist FC Eldagsen wahrlich keinen Mangel. Sascha Voges und Adrian Gottschalk sind in der Regel als Manndecker gesetzt. Heinrich Eicke kann auf der Position spielen, der derzeit an die Zweite abgegebene Benjamin Timmermann auch. Und wenn trotzdem noch Mangel an Verteidigern herrscht, muss sich Trainer Karsten Bürst auch keine Sorgen machen. Denn seit einigen Wochen ist auch Florian Siuts wieder fit – und sprang mit starken Leistungen in die Bresche, als Voges verletzt ausfiel. Morgen (16 Uhr) empfängt der FC Eldagsen Aufsteiger Germania Hagen, gut möglich, dass Siuts wieder als Manndecker aufläuft, auch wenn Voges und Gottschalk wieder dabei sind.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt