weather-image

Final-Four steigt bei den HF Springe

Springe (jab). Die HF Springe haben den Zuschlag für die Ausrichtung des Final-Four-Turniers um den HVN-Pokal der Männer erhalten. Die Endrunde steigt am Sonntag, 7. März, in der Sporthalle des Schulzentrums Süd in Springe. Das erste Halbfinale bestreiten dann um 11 Uhr Regionalliga-Spitzenreiter TVJ Duderstadt und der Verbandsliga-Dritte MTV Soltau. Die HF treffen anschließend (13.30 Uhr) auf Oberliga-Tabellenführer Lehrter SV, an dem sie im Vorjahr im Viertelfinale gescheitert waren. Das Finale wird um 16.30 Uhr angepfiffen.



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt