×

Feuer und Flamme für die Pfeile

EIMBECKHAUSEN. Darts begeistert Maurice Steinhof schon seit Jahren. Das Spiel mit den drei Pfeilen, das Werfen und Treffen im richtigen Moment in das richtige Feld auf der Scheibe ist genau sein Ding. Doch auch wenn das Darts-Feuer schon lange in ihm loderte, wurde es im vorigen Jahr noch einmal um einiges angefacht.

Autor:

Matthias Abromeit


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt