weather-image
30°

FCS startet in Salzhemmendorf

Springe (jab). Der FC Springe spielt sich zwischen den Feiertagen ein für sein eigenes Hallenturnier, den NDZ-Cup am 8. und 9. Januar. Am morgigen Dienstag tritt die Mannschaft von Trainer Franz Genschick in der Vorrunde der von WTW Wallensen ausgerichteten „Humboldt-Trophy“ in Salzhemmendorf an. Ab 17.15 Uhr spielt der Bezirksligist gegen die Kreisligisten TSV Bisperode und SG Hameln 74, BW Salzhemmendorf aus der Leistungsklasse sowie United Pyrmont aus der 2. Kreisklasse. Die Springer müssen in ihrer Gruppe einen der ersten beiden Plätze belegen, um sich für die Endrunde am Donnerstag (16.30 Uhr) zu qualifizieren.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare