weather-image
17°
Spitzenreiter Eldagsen wird im Spitzenspiel vom Tabellendritten deklassiert

FCE geht im Barsinghäuser Sturmlauf unter

Barsinghausen. Fassungslos war am Ende wohl jeder, denn keiner der rund 270 Beobachter hatte mit einem derartigen Verlauf und Ergebnis im Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga gerechnet: Mit 1:7 (0:4) kam Tabellenführer FC Eldagsen beim Verfolger TSV Barsinghausen unter die Räder – und dies sogar in der Höhe verdient. Sowohl der TSV als auch der FCE hatten vor dem Topspiel zwei beeindruckende Serien hingelegt: Zu Papier standen ausnahmslos Heimspielsiege auf der einen sowie Auswärtsauftritte ohne Punktverlust auf der anderen Seite. Zudem empfing die stabilste Abwehr den treffsichersten Angriff. Die Leistung und der spätere Ausgang sorgte zumindest in den Reihen der Gelb-Schwarzen für eine gewisse Ratlosigkeit, während die Barsinghäuser nicht nur die starke eigene Leistung, sondern obendrein die gleichzeitige Niederlage des FC Stadthagen feierten. Die Tabellenspitze rückt näher zusammen.

270_008_7696069_Foto3_Grae.jpg

Autor:

Erk Bratke


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt