weather-image

FCB kämpft im Fernduell um den Relegationsplatz

SPRINGE/BAD MÜNDER. Wer wird Vizemeister in der Tischtennis-Landesliga der Herren? Nachdem der Staffelsieg von SC Marklohe II zu 99 Prozent feststeht, stellt sich noch die Frage, wer sich als Tabellenzweiter für die Relegationsspiele zur Verbandsliga im Mai qualifiziert.

Peilen die Relegation an: Daniel Martin (l.) und Georg Petzold vom FC Bennigsen. Foto: Gömann

Autor

Klaus Ritterbusch Reporter


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt