weather-image
16°

FC Springe stellt sich beim FCE II auf wenig Platz ein

Geht noch was für den FC Springe im Rennen um den zweiten Platz in der Fußball-Kreisliga Hannover? Nach zwei Siegen zum Start ins neue Jahr ist die Chance wieder da, der dritte Dreier soll am Sonnabend (16 Uhr) im Derby beim FC Eldagsen II folgen, der jeden Punkt im Kampf gegen den Abstieg braucht.

Springes Kapitän André Buchholz verteidigt im Hinspiel den Ball gegen Eldagsens Joey Ohlendorf. Kampf dürfte auch im Rückspiel am Sonnabend Trumpf sein. Foto: Niedergesäß

Autor:

Ronald Kruse und Jan-Erik Bertram


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt