×

FC Springe nimmt sechsten Anlauf für ersten Auswärtserfolg

SPRINGE. Im letzten Auswärtsspiel der Hinrunde will der FC Springe endlich drei Punkte einsacken. Für Trainer Milan Rukavina ist die Partie bei der TuS Wettbergen am Sonntag (15 Uhr) richtungweisend für den weiteren Saisonverlauf. Bislang holte seine Mannschaft vier Unentschieden in fünf Gastspielen.

lkbm-headshot-NDZ--Dennis-_27-(2)

Autor

Dennis Scharf Redakteur zur Autorenseite
Anzeige

„Wir sind wieder am Scheideweg. Mit einem Sieg hätten wir die Teams ab Rang drei wieder im Blick, eine Niederlage würde uns aber zurückwerfen und ins Niemandsland der Tabelle befördern. Daher ist es für uns ein Sechs-Punkte-Spiel.“

Dass es auf fremden Plätzen noch nicht mit einem Dreier geklappt hat, ist der Vielzahl an Unentschieden geschuldet – in fünf Partien wurden viermal die Punkte geteilt. „In vielen Auswärtsspielen war ich mit der Leistung einverstanden. Bisher hat uns nur die Entschlossenheit und die Sicherheit der Heimspiele gefehlt. Aber das versuchen wir zu ändern“, betont Rukavina.

In der Vorsaison präsentierten sich die Wettberger als unbequemer Gegner und gewannen Hin- und Rückspiel (2:1/2:0). „Es wird ein Brett gegen eine sehr robuste und heimstarke Mannschaft. Wettbergen kommt über intensive Zweikämpfe und einen strukturierten Spielaufbau. Sie bringen alles mit, um den Gegnern das Leben schwer zu machen. Wir liegen drei Punkte vor ihnen und wollen sie zumindest auf Distanz halten“, sagt der Coach.

Einsatzbereit sind alle Spieler, die zuletzt gegen den TuS Ricklingen für den höchsten Saisonsieg (4:0) gesorgt hatten. Jonah Sölter wurde da noch geschont, könnte aber wieder eine Option im Angriff sein. Zudem kehrt Gerrit von Cyrson ins Aufgebot zurück.

Das könnte Sie auch interessieren...



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt