weather-image
19°

FC Springe gewinnt auch das dritte Derby gegen Gestorf

SPRINGE. Drittes Derby, dritter klarer Sieg. Auch im Rückspiel der Fußball-Kreisliga Hannover hat der FC Springe gegen den TSV Gestorf gewonnen – wie schon in der Hinrunde und im Kreispokal. Diesmal setzte der FCS sich im Dauerregen auf dem B-Platz an der Harmsmühlenstraße mit 4:1 (1:1) durch.

Die Springer mit Serge N’tapke (l.) und Christopher Schierl haben ganz klar die Lufthoheit im Gestorfer Strafraum. Foto: Bertram
jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt