weather-image
17°
Arndt-Team holt ersten Sieg bei Spielvereinigung mit starker Leistung

FC Eldagsen überrascht mit 4:2-Erfolg bei der SV Alfeld

Fußball (gö). Wer sagt es denn – der FC Eldagsen hat das Siegen noch nicht verlernt. Der Bezirksliga-Aufsteiger überraschte beim Vizemeister des Vorjahres, der Spiel-Vereinigung (SV) Alfeld, mit einem unerwarteten 4:2 (2:1)-Auswärtssieg. Damit haben die Gelb-schwarzen einen klassischen Fehlstart vermieden.

Florian Siuts (Mitte) scheiterte mit dem FC Eldagsen zum Auftakt


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt